Channelausbildung

Aufgrund der Zeitqualität intensiviert und verändert sich die Kommunikation mit unseren feinstofflichen Geschwistern immer wieder, was in die Seminare mit einfließt. Nada meinte, dass diese Ausbildung das Öffnen von Türen zwischen den Dimensionen bedeuten würde. Die geistige Welt freut sich über jedes offene Tor, durch das sie kommunizieren und wirken kann. Ziel dieser Ausbildung ist es, über die Einheit mit dem Hohen Selbst, deinem Herzen und der Erde, über die Klärung deines Systems, dein Bewusstsein so zu erweitern, dass die Energien und Botschaften der Aufgestiegenen MeisterInnen, Engel und anderer licht- und liebevoller Wesen ungehindert durch und über dich fließen können. Diese Schulung besteht aus folgenden Teilen:

1. Teil:Erdwissen

In diesem Teil beginnst du das Instrument, das du beim Channeln für die geistige Welt bist, kennenzulernen und zu stimmen. Somit beinhaltet dieses Seminar das Basiswissen für die freie Kommunikation mit der geistigen Welt. Themenleichtpunkte sind das Einssein mit Gaia und mit deinem göttlichen Sein, Selbstverantwortung, Zentrierung und Selbstermächtigung, Ausrichtung und Klärung deiner Körper und Chakren, Aussöhnung mit deinem Menschsein.

2. Teil:Sternenwissen

Dieser Teil beschäftigt sich mit deiner Sternenherkunft und auch mit der Lösung von Erfahrungen, die deinem jetzigen Botschaftersein für die geistige Welt nicht mehr dienlich sind. Dein „Kanal“ wird „geöffnet“ und eine Wesenheit der geistigen Welt stellt sich dir als der Hüter deines Systems vor, der dich von nun an begleiten und unterstützen wird.

3. Teil: Verbindungs- und Vertiefungsteil

In diesem Seminar wird dein Vertrauen in dein Sein und in dein Wirken gestärkt. Du wirst ermuntert, das Gelernte umzusetzen. Dieser Teil wird auch durch Beiträge der TeilnehmerInnen gestaltet. Unsicherheiten und Zweifel werden geklärt, sodass du ermutigt wirst, freudig in das tätige Tun zu schreiten.

2020 laufende Gruppe, Termine für 2021 siehe Programmvorschau