Nadas Lebensschule

Wir sind in veränderungsfreudigen Zeiten und werden es auch noch ein bisschen bleiben 😊. Manchmal passiert es, dass wir uns dadurch selbst verlieren. Wir spüren uns vielleicht nicht mehr, fühlen uns verwirrt, verunsichert und können den Fokus nicht mehr darauf halten, was uns nährt, für uns stimmig ist und der Vision des goldenen Zeitalters entspricht. In solchen Momenten oder Phasen möchte uns Nada eine Orientierungshilfe sein. Sie möchte unser Anker sein.

Durch den 6er Rhythmus, dem das Jahr 2022, aus numerologischer Sicht folgt, ist uns der rubinrotgoldene Strahl ohnehin besonders nahe und darüber auch Nada. Deshalb wählt Nada diesen Zeitpunkt, um ihre Lebensschule zu öffnen. Hier wird sie auf aktuelle Entwicklungen eingehen, sodass wir eine größere und kosmischere Sicht darauf bekommen können. Mit Hilfestellungen und Anregungen, wie es möglich ist, auf den und durch die Wellen zu surfen, wird sie uns unterstützen und begleiten. Dabei möchte sie auch immer wieder auf Fragen, die die Menschen in dieser Zeit bewegen, eingehen.

Ebenso erhält Nada dabei, bei Bedarf, Unterstützung, von anderen aufgestiegenen Meistern und Meisterinnen, denn wenn beispielsweise Hilarion den Begriff „SURFEN“ hört, steht er mit seinem grüngoldenen Surfboard schon parat, weil er so viel Freude daran finden kann, die er gerne teilt 😊. Nada möchte uns durch alle Lebenslagen und „Kinderkrankheiten“ des kosmischen Menschen, die er derzeit hat, führen und uns ermutigen, dass wir alle aktuellen Aufgaben in unserer Meister*Innenausrichtung bravourös erfüllen werden.   

Termine:
22. 01., von 10 – 13 Uhr & 16 – 20 Uhr,
25. 03., von 18 – 21 Uhr 30,
30. 07., 10 – 13 Uhr & 16 – 20 Uhr,
23. 09., von 18 Uhr 30 – 21 Uhr 30
Ort: als Webinar weltweit
Austausch: freiwillige Spenden
Anmeldungen: info@ava-minatti.at